Neues Xylect-Tool für die Pumpenauswahl

Xylem hat eine erweiterte Version seines Online-Pumpenauswahlprogramms Xylect lanciert. Mit der aktualisierten Produktdatenbank erhalten Kunden über alle Geräte, darunter auch über das Smartphone mittels einer App, direkten Zugang zu Xylems Fachkompetenz und Erfahrung. Das Tool stellt detaillierte Produktinformationen über Xylems Angebot an Flygt-, Lowara- und Godwin-Produkten schnell und einfach bereit.

Die neue Xylect-Generation macht die Produktauswahl leichter als je zuvor. Die Kunden geben ihre jeweiligen Anforderungen ein und können die ideale Lösung aus einer Reihe von Xylem-Marken ablesen. Mit Xylect lassen sich auch verschiedene hydraulische Szenarien schaffen, um die optimale Lösung für unterschiedliche Pumpbedingungen zu ermitteln.

„Xylect ist jetzt eines der modernsten und umfassendsten Auswahl- und Analyse-Tools auf dem Pumpenmarkt“, erklärt Joe Vesey, Chief Marketing Officer bei Xylem. „Wir haben auf die Wünsche und Erwartungen unserer Kunden weltweit gehört und ein extrem intuitives, intelligentes Tool entwickelt, das ihre tägliche Arbeit erleichtert.“

Hier einige der neuen Merkmale:

– schnellere, intuitivere Navigation und optimierter Workflow

– präzisere Ergebnisse dank einzigartiger Suchfunktion

– verbesserte Analysefähigkeit und neuer Vollbildmodus

– erweiterter „Projekte“-Teil für Begutachtung von technischen Projekten

Die Xylect-Website steht in 15 Sprachen zur Verfügung. Support-Dienste gibt es sowohl für iOS- als auch für Android-Geräte. Die Kunden können über Anwendung, Produkttyp oder Angabe von Durchflussmenge und Förderhöhe nach einer geeigneten Lösung suchen.

„Unsere Kunden arbeiten oft vor Ort. Der mobile Zugang zu Informationen ist deshalb für sie enorm wichtig“, meint Vesey. „Das erweiterte Xylect-Tool soll Kunden bei der Lösung ihrer komplexen Wasserprobleme helfen.“

Xylect ist auf www.xylect.com, im Apple App Store sowie bei Google Play kostenlos erhältlich.

 

Artikelserie

Im Fokus: Herausforderungen für öffentliche Versorgungsunternehmen Heute und Morgen

Jetzt lesen

Melden Sie sich für unseren Newsletter an